Mini-Low Carb-Pizza

Zubereitung 30 Min.
Für 2 Portionen

1 TL Rapsöl
200 g Hüttenkäse
2 EL Weizenvollkornmehl
5 EL gemahlene Mandeln
3 EL Tomatenmark
Salz, Chiliflocken und Kräuter der Provence
2 Pilze
4 getrocknete Tomaten
1 Handvoll jungen Spinat
4 TL Mandelmus

1 Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit dem Rapsöl bestreichen.

2 Hüttenkäse, Mehl, Mandeln und 1 EL Tomatenmark zu einem Teig verrühren und diesen mit Salz, Chiliflocken und den Kräutern der Provence würzen.

3 Aus dem Teig 4 Taler formen und diese 15 Min. backen. Inzwischen die Pilze säubern und in feine Scheiben schneiden, die Tomaten klein schneiden und den Spinat grob hacken.

4 Die Pizzen aus dem Ofen nehmen, vorsichtig umdrehen und mit jeweils 1 TL Tomatenmark bestreichen. Dann mit dem Gemüse belegen, je 1 TL Mandelmus toppen und weitere 10 Min. backen.

Pro Portion (ca.) 437 kcal
Fett 29 g         Kohlenhydrate 17 g
Eiweiß 24 g    Ballaststoffe 6 g

Foto: Victoria Huber

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

 

Testen Sie den neuen Ernährungsratgeber.

 

Schlank und fit mit neuen Power-Shakes und Fingerfood.

Protein-Power