Marinierte Erdbeeren mit Holunderquark

Zubereitungszeit 7 Min. + 20 Min. ziehen lassen
Für 1 Portion

125 g Erdbeeren (frisch oder TK - je nach Jahreszeit)
1 EL Zitronensaft
1 EL Agaven- oder Apfeldicksaft
1/2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
125 Magerquark
1 EL Holunderblütensirup
1 TL gehackte Pistazienkerne

1 Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zitronensaft mit Agaven- oder Apfeldicksaft und Zitronenschale mischen.

2 Die Erdbeeren vorsichtig mit der Marinade mischen und mindestens 20 Min. ziehen lassen.

3 Inzwischen den Speisequark mit Holunderblütensirup glatt rühren. Zum Schluss den Quark mit den Erdbeeren anrichten und mit Pistazienkernen bestreuen.

Pro Portion (ca.) 250 kcal
Fett 8 g              Kohlenhydrate 26 g
Eiweiß 16 g       Ballaststoffe 3 g

Hier gibt's das Rezept zum Ausdrucken!

Foto: Marieke Dammann

 

Testen Sie den neuen Ernährungsratgeber.

 

Schlank und fit mit neuen Power-Shakes und Fingerfood.

Protein-Power